Theaterfahrt

Schon früh am Morgen um viertel nach acht traf sich die Schulgemeinde draußen, um mit zwei Bussen in die Stadthalle Marburg zu fahren. Die Aufregung war groß, als der zweite Bus nicht ganz pünktlich ankam. Trotz alledem hatten wir noch genug Zeit pünktlich zur Vorstellung auf den gemütlichen Theaterstühlen zu sitzen und gemeinsam „Momo“ anzuschauen.

Alles war dabei: Rhythmus, Gesang, lachen und staunen! Tolle Kostüme und Requisiten!

Wir freuen uns wieder auf`s nächste Jahr 🙂