Weltkinder- und Weltfriedenstag

Heute, am 20.9.2019 feierte die St. Martin-Schule den Weltfriedenstag. Thema war erneut der Menschen- und Tierfreund Albert Schweizer. Während sich bei der 1. Klasse alles rund um den Wert "Freundschaft" drehte, beschäftigte sich die 2. Klasse mit dem Wert "Mut", die 3. Klasse mit dem Wert "Respekt" und die vierten Klassen mit den Werten "Hilfsbereitschaft" und "Toleranz". 

Gemeinsam wurden Geschichten gelesen, kleine Theaterstücke eingeübt, gemalt, gebastelt und gesungen.

In der 5. Stunde hatten dann alle Klassen die Möglichkeit, ihre Ergebnisse zu präsentieren. Weiterhin wurden hier kleine Blätter zum Thema "Gemeinsames Miteinander in der St. Martin-Schule" vorgestellt, die dann später in der Schule aufgehängt werden sollen. 

image_pdfimage_print