Weihnachtsfeier

Wie in jedem Jahr haben wir am letzten Schultag in den ersten 2 Stunden wieder gemeinsam unsere Weihnachtsfeier gefeiert. Frau Stumpf und Frau Jennemann waren schon am Vorabend ganz fleißig, um die Turnhalle mit Kerzen, Stühlen und Theateruntensilien vorzubereiten. So konnten alle Kinder und Lehrer noch morgens in die noch recht dunkle Halle kommen. 

Das Programm war dann abewechslungsreich, still aber auch laut und bewegungsreich. Nach dem Vorlesen der Weihnachtsgeschichte, folgte das Theaterstück der 3. Klasse. Hier begegnete ein Stern mit Liedern und Tanz die Weihnachtsbräuche in anderen Ländern. Beim Singen wurde die Versammlung auch von Flötenkindern bei "o, du fröhliche" begleitet.

Zum Abschluss wurde auf das Friedenslicht aus Betlehem verwiesen, dass Frau Jennemann freundlicherweise aus Amöneburg in unsere Schule gebracht hat. Nach der dritten Stunde konnte dieses mit Eltern und Familien geteilt werden.

Wir wünschen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und freuen uns auf ein ereignisreiches 2020. 

image_pdfimage_print