Verabschiedung von unseren Viertklässlern, Frau Heit-Lowski und Herrn Niemeyer

Am 28.6.2019 traf sich die Schulgemeinde mit vielen Eltern und Diakon Jockel um kurz nach 8:00 Uhr in der Turnhalle. Nach einem schönen Gottesdienst zum Thema "Atem Gottes" von Diakon Jockel,  verabschiedeten sich unsere Viertklässler danach mit vielen schönen Darbietungen: Neben einem Keyboardspiel "Freude schöner Götterfunken und einem Tanz, begeisterten sie uns auch mit dem kleinen Theaterstück "Goodbye Grundschule". Vor der offiziellen Zeugnisübergabe und der Verabschiedung der Paten aus den 1. Klassen bekamen auch Eltern noch einen Blumenstrauß, die die Schule durch Cafeteriadienst, Schulhofmitgestaltung, Fördervereinsmitarbeit oder als Schulelternbeirat besonders unterstützt haben. 

Wir wünschen unseren Viertklässlern alles Liebe und Gute für die weitere Zukunft.

Schon am Mittwoch zuvor nahmen wir mit Blumen und Gesang Abschied von unseren langjährigen Kollegen Martina Heit-Lowski und Claus Niemeyer, die nun zu anderen Schulen wechseln. Fühlt euch beide herzlich gedrückt und auch euch alles Liebe und Gute in den neuen Grundschulen! 

Vielen Dank auch an Herrn Jockel, der immer gern und bereitwillig die Abschlussfeier durch einen Wortgottesdienst unterstützt.

Vielen Dank auch an unsere gute Frau Stumpf, die im Hintergrund wieder alles vor- und nachbereitet hat. 

image_pdfimage_print