Einschulung 2018/19

Mit dem Jahresmotto "der Atem Gottes" startete der Schulanfang unserer 26 Erstklässler in der Kirche Mardorfs. Kurz danach traf sich die Schulgemeinde mit Eltern, Großeltern, Geschwistern und Paten der Schulanfänger in der Turnhalle. Nachdem Frau Schäfer alle begrüßt hatte, folgte ein buntes Programm mit Gesang und Tanz der Zweitklässler und der Paten aus der 4. Klasse. 

Unter Applaus zogen die 26 Zöglinge dann mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Heit-Lowski und Frau Keil in ihre neuen Klassenräume. Eltern, Großeltern, Geschwister und Paten stärkten sich derweil auf dem unteren Pausenhof mit Kaffee und Kuchen. Zur Freude der Zweit-, Dritt-, und Viertklässler fiel für sie auch noch ein Stückchen Kuchen ab… Den Eltern der Klasse 2 sei Dank für das reichliche Kuchenbuffet 🙂

Und wieder mal ein großes Dankeschön an Frau Stumpf, die früh morgens wieder alles vorbereitet und die Stühle gestellt hat! DANKE!

Nun freuen wir uns auf die aufregende Zeit, die nun vor euch steht, liebe Erstklässler!

Herzlich Willkommen in der St. Martin-Schule

 

 

image_pdfimage_print